Druckoptionen:

Maultaschen Auflauf vom Grill

Zubereitungs-Methode
Gänge
Schwierigkeit Anfänger
Zeit
Vorbereitungszeit: 30 mins Zubereitungszeit: 40 mins Ruhezeit: 2 mins Gesamtzeit: 1 hr 12 Min.
Portionen 4
Beste Saison
Zutaten
  • 800 Gramm Maultaschen (von yourbeef.de verwendet)
  • 400 Gramm passierte Tomaten
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 200 Gramm Parmesan (gerieben oder am Stück)
  • 100g Gramm Petersilie (frisch)
  • 250g Gramm Gouda (gerieben oder am Stück)
  • etwas Salz und Pfeffer zum abschmecken
Zubereitung
  1. Die Soße zubereiten

    Beginnt als ersten damit, die Soße zuzubereiten. Gebt dazu die passierten Tomaten und die Sahne in eine Feuerfeste Form. Reibt nun etwas Zitronenzeste mit in die Soße und anschließend etwas Zitronensaft. Die Petersile muss nun auch kleingeschnitten werden. Gebt von der Petersilie circa die Hälfte mit in die Soße.

    Kommen wir nun zum Käse. Reibt circa die hälfte vom Gouda und vom Parmesan mit in die Form. Vermengt alles miteinander und schmeckt alles mit etwas Salz und Pfeffer ab. Sofern Euch die Soße zu Zitronig schmeckt, könnt Ihr hier mit etwas Zucker gegenwirken.

  2. Die Maultaschen

    Schneidet die Maultaschen in kleine, circa 1 Zentimeter dicke Streifen und fügt diese zu der Soße hinzu. Jetzt ist es wichtig, dass alle Maultaschen mit der Soße bedeckt sind und keine herausragt. Reibt nun den Gouda komplett auf und verteilt diesen gleichmäßig in der Form.

    Selbiges macht Ihr mit dem Parmesan, dieser muss zum Schluss auf den Gouda, da dieser eine hervorragende Käsekruste bildet.

  3. Das Grillen

    Sobald Ihr alle vorbereitet habt, können wir nun auch schon an den Grill. Stellt den Grill auf mittlere, indirekte Hitze von 160 Grad. Stellt die Auflaufform in den indirekten Grillbereich. Der Auflauf muss nun für circa 40 Minuten gegrillt werden. Nach besagter Zeit kontrolliert am besten die Käsekruste und wenn diese für Euch nicht braun genug ist, lasst Ihr den Auflauf für ein paar Minuten im Grill.

    Nehmt die Form vom Grill, gebt etwas kleingeschnittene Petersilie auf den Käse und lasst alles für circa 2 Minuten abkühlen. Fertig ist der Maultaschenauflauf vom Grill. Guten Appetit.

Schlagwörter: tobiasgrillt, tobiasgrilltde, weber grill rezept, weber rezept, Maultaschen, Maultaschen Auflauf, Neue Art Maultaschen, Rezept für Maultaschen Auflauf, Maultaschen auf die neue Art, Kochen mit Maultaschen, Maultaschen auf neue Art zubereiten, Maultaschen Rezept, Maultaschenauflauf für Anfänger, Maultaschen-Auflauf - So geht's, maultaschen auflauf rezepte, maultaschen auflauf, maultaschen auflauf schnell, maultaschen auflauf tomaten sahne, auflauf mit maultaschen